Beiträge von Birgit Hücking

Heute schon an morgen denken

Der erste Tag der Chemnitzer Linux-Tage ist fast vorbei. Zeit, sich Gedanken um die Rückfahrt zu machen, oder?

Wir hätten da ein Angebot, falls ihr Richtung Geseke, Dortmund, Essen oder Düsseldorf müsst. Wir haben da nämlich noch ein paar Plätze frei in unserem Bus!

Also einfach auf das Anmeldeformular gehen, anmelden, am Sonntag nach dem Ende der Veranstaltung zur Bushaltestelle vor dem Seminargebäude kommen, einsteigen und entspannt zurückfahren…

Einen kleinen Beitrag zu den Fahrtkosten hätten wir auch gerne, aber 55,- € sind sicher nicht zu viel verlangt, oder?

Wir sehen uns (hoffentlich)!

 

Für Kurzentschlossene: Noch ein Einzelzimmer im Hotel!

Na, doch noch kurzfristig zu den Chemnitzer Linux-Tagen? Kurzfristig ist noch ein Einzelzimmer in „unserem“ Hotel wieder frei geworden. Aber nur bis morgen!

Dann noch schnell den Bus mitbuchen, und Du kannst entspannt zu den Chemnitzer Linux-Tagen anreisen.

 

Nur noch ein Doppelzimmer im Hotel!

So langsam wird es eng mit dem Hotel Europark, wenn ihr noch dort (mit) übernachten möchtet. Die letzten beiden Einzelzimmer des Hotels sind gerade an Mitfahrer von uns vergeben worden.

Jetzt gibt es noch ein freies Doppelzimmer (auf das wir sogar eine verlängerte Option bis zum 15.2. haben!).

Falls ihr also noch mit ins Hotel wollt: Jetzt drängt die Zeit!

Busplätze haben wir noch ein paar mehr…

 

Der Countdown für die Plätze im Bus läuft

Aktuell sind noch 9 Plätze im Bus verfügbar, bevor es kuschelig wird.

Kuschelig? Wir belegen den Bus in der Regel nur zur Hälfte (also 25 Personen bei einem 50er Bus), damit auch jeder genug Platz hat, um sich auf der Rückfahrt auszustrecken und zu schlafen.

Danach vergeben wir noch maximal 5 weitere Plätze, um keinen stehen zu lassen. Bei 30 Mitfahrern ist dann definitiv Schluss.

Ihr wollt noch mit? Dann schnell anmelden:

http://freedom-tours.de/reservierung-fur-den-bus-zu-den-clt

 

Linux-Schmie.de wieder als Sponsor an Bord

Wie bereits im letzten Jahr und im Jahr davor und im Jahr davor… unterstützt die Linux-Schmie.de auch diesmal wieder unsere Fahrt nach Chemnitz.

Wir sagen Danke!linux-schmie.de logo

 

Was tun, wenn der Bus zu teuer ist?

Ihr würdet gerne mit dem Bus zu den CLT fahren? Der einzige Grund, warum ihr nicht mitfahrt, ist der Fahrtbeitrag?

Dann kontaktiert uns bitte!

Wir haben eine „zweckebundene Spende“ (nennt man das so?), und vielleicht können wir euch ja weiterhelfen.

 

Es sind noch Zimmer frei!

Noch haben wir Zimmer in unserem Kontingent im Hotel Europark frei. Aber nicht mehr lange! Stichtag für unser Hotel-Kontingent ist der 4.Febuar.

Falls ihr also mitfahren möchtet und mit uns auch im Europark unterkommen wollt (inkl. Transferservice zur Veranstaltung), dann meldet euch noch schnell an!


Bitte habt Verständnis dafür, dass wir „unser“ Zimmerkontingent für Bus-Mitfahrer reserviert haben.

 

Frühbucherrabatt verlängert bis 14.01.2019

Damit alle, die unseren neuen Zustiegsort in Kassel nutzen möchten, auch in den Genuss des Frühbucherrabattes kommen können, haben wir den Zeitraum verlängert.

Der Frühbucherrabatt gilt jetzt für alle Buchungen, die bis 14.01.2019, 23:59h bei uns eingehen.

Also: Ran an die Tasten und Busticket buchen!

 

Neuer Zustiegsort in Kassel

Wir werden auf unserem Weg nach Chemnitz einen weiteren Zwischenstopp einlegen, und zwar in Kassel am Autohof „Lohfeldener Rüssel“. Der liegt direkt im Autobahnkreuz Kassel-Nord.

Wo das ist? Fragt OpenStreetMap!

Vielleicht möchte ja noch jemand zusteigen?

 

EGroupware wieder als Sponsor dabei

Wir bedanken uns ganz herzlich bei EGroupware für die erneute Unterstützung der Freedom Tours!